Maizeit

Hervorgehoben

Liebe LeserInnen,

ich habe im letzten Monat eine Runde ausgesetzt – ich brauchte eine Maizeit.

Kennt ihr das nicht auch? Es gibt Zeiten, in denen man total fremdgesteuert ist. Plötzlich sind Dinge dringlich, von denen man kurz vorher noch nichts geahnt hatte. Natürlich wuppt man die – ohne Frage. Aber spätestens am Abend und Wochenende ist man voll erschöpft und muss einfach nur die Batterien wieder auftanken. Im Kopf ist keine Freiheit mehr für kreative Gedanken. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: entweder ich packe mir die kreative Schreiblust einfach oben drauf und produziere schlecht gelaunt und unwillig irgendeinen Beitrag. So nach dem Motto: Hauptsache, da steht etwas drin. Oder ich nehme mir eine Runde Maizeit und gönne mir eine Pause vom Schreiben. Der Vorteil: ich kann die anderen Dinge fertigstellen und mich später mit Spaß und Freude wieder der Schreiberei widmen.

Noch besser ist es sich „me-time“ zu nehmen: Zeit für sich selbst. Zeit, in der man tun und lassen kann, was man möchte. In der man sich um sich selbst kümmert. Es sind kleine oder große Auszeiten, die den Tag verschönern können.

Auch die Krankenkassen weisen auf die Wichtigkeit dieses Themas hin. So findet ihr  hier beispielsweise einen Artikel der AOK dazu.

Aber im Internet gibt es noch viele weitere interessante Beiträge zu dem Thema. Gebt einfach als Suchwort me time ideen ein. Viel Spaß beim Stöbern.

Eure Heike


Gruppentreffen am Dienstag 18.06.24, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch.

Folgetermin: 16.07.24 

 


DMSG Aktionswoche 25.-31.05.2024

Neben den medizinischen Fachvorträgen gibt es ein buntes Programm aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen mit Fachvorträgen und Workshop. Nähere Infos hier.

 

 


Meine Momente – der dritte Podcast von Elke Müller

Podcast, Beliebt, Zeigt, Bekanntmachung

Mittlerweile hat Elke drei Podcasts produziert. In der neuesten Folge berichtet Elke über das Thema Selbstkatheterisierung. Interessiert? Klickt auf das Podcast-Icon oder hört euch hier Elkes Momente an.

 

 


Tipp! Am 24.08.24 in Hannover – Kosten 30,-€

Die Glühbirne, Konzept, Kork, BulletinWerkzeugkoffer gegen Stress“- die Teilnehmenden lernen einen Ideenpool an Kurzzeitübungen kennen, um Stress durch gezielte Auszeiten regu­lieren zu können. Ein Seminar für Alle, die Wege aus ihrem stres­sigen Alltag suchen und gerne auch mal etwas Neues auspro­bieren möchten: Theo­re­ti­sches, Prak­ti­sches und Krea­tives zum Umgang mit dem eigenen Stress. 


Gruß, Hallo, Bonjour, Hey, Willkommen

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und jederzeit willkommen.

Bettina Rust ist deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de

Perspektivwechsel

Hervorgehoben

„Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.“ Konfuzius
 

 

Liebe LeserInnen,

 

ich habe von Sporttherapeuten einen schlauen Satz gehört: Nicht schauen, was nicht geht; sondern schauen, was (noch) geht.“

Ich denke dazu sind vier Dinge wichtig:

  • Ich muss meine Grenzen ausprobieren, um sie mir bewusst zu machen.
  • Ich erlaube mir mein eigenes Tempo.
  • Ich versuche mich an einem Perspektivwechsel.
  • Ich habe Lust darauf/bin mit ganzem Herzen dabei.

Beim „Sport“ ist die Grenze einfach zu erkennen – das Gleichgewicht wirft mich von den Beinen und/oder die Muskeln zeigen mir, was geht. Perspektive wechseln heißt dann: Ich probiere eine andere Übung oder gehe vielleicht lieber schwimmen.

Jetzt wird es anstrengend ;=): Der Grundgedanke ist auf das ganze Leben anwendbar. Ihr ahnt es schon: Körper und Seele…

Das bedeutet aufmerksam zu sein und auf sich zu hören.                                     

Eigene Bedürfnisse zu entdecken. Sein Tempo beizubehalten. Sich mitzuteilen. Sich Unterstützung zu holen. Sich in der eigenen Haut WOHL ZU FÜHLEN. 

Sich auszuprobieren. Die Perspektive zu wechseln. Oder zu entdecken, dass gerade einfach alles richtig ist.

Viel Erfolg dafür im täglichen Leben!

 

Passend zum Frühlingsanfang wünsche ich euch allen einen fröhlichen Farbwechsel von grau in bunt. Eure Heike 


Gruppentreffen am Dienstag 21.05.24, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch.

Folgetermin: 18.06.24 


Seminarplan 2024

Hier der komplette Plan zum Durchblättern.

Nachfolgend habe ich zwei Seminarvorschläge in Hannover herausgesucht, die dich vielleicht interessieren? Dann melde dich einfach an.

 


„Werkzeugkoffer gegen Stress“ Die Teilnehmenden lernen einen Ideenpool an Kurzzeitübungen kennen, um Stress durch gezielte Auszeiten regu­lieren zu können. Ein Seminar für Alle, die Wege aus ihrem stres­sigen Alltag suchen und gerne auch mal etwas Neues auspro­bieren möchten: Theo­re­ti­sches, Prak­ti­sches und Krea­tives zum Umgang mit dem eigenen Stress.    Am 24.08.24 in Hannover, 30€


Vormerken! DMSG Aktionswoche 25.-31.05.2024

Die Glühbirne, Konzept, Kork, BulletinNeben den medizinischen Fachvorträgen gibt es ein buntes Programm aus Präsenz- und Onlineveranstaltungen mit Fachvorträgen und Workshop. Nähere Infos folgen an dieser Stelle.

 

 


Wir laden dich herzlich ein

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und jederzeit willkommen.

Bettina Rust ist deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de

Zeitgefühl

Hervorgehoben

Warum vergeht die Zeit schneller, wenn man älter wird?
Lest hier dazu einen interessanten Artikel.

 

Liebe LeserInnen,

ich bin doch tatsächlich aktuell zur Reha. Das Thema habe ich lange vor mir hergeschoben, Meinungen eingeholt, mir einen Kopf gemacht und mich letztendlich für eine ambulante Reha in Hannover entschieden. Und nun sind schon zwei Wochen um. Wie schnell die Zeit vergeht.                                                                                        Aber da ja Reha kein Urlaub ist, fällt der Artikel dieses Mal nur kurz aus. Denn morgen in der Frühe wartet schon der Sport auf mich. Also sorry, es gibt dieses Mal keine neuen Themen. Ich freue mich schon darauf, euch bald wiederzusehen. Habt ein geselliges Gruppentreffen und bleibt fit. Genießt die umwerfende, prickelnde und grandiose Zeit. Bis bald, eure Heike 


Gruppentreffen am Dienstag 20.02.24, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 19.03.24 


 

Meine Momente – der Podcast von Elke Müller

Podcast, Beliebt, Zeigt, Bekanntmachung

Klickt auf das Podcast-Icon oder hört euch hier Elkes Momente an. Die nächste Folge ist bereits in gedanklicher Planung und wird demnächst auch eine eigene Rubrik auf unserer Homepage haben. 

 

 


Mein Tipp: DMSG Online-Beratungswochen 

Die Glühbirne, Konzept, Kork, BulletinIch habe im November an einem Online Beitrag der Beratungswochen teilgenommen. Thema: Medizinische Reha-wann ? Wie beantragen? Es gab sehr gute und ausreichende Informationen von der kompetenten Beratungsstellenleiterin Weser-Ems. Die Teilnehmenden waren bunt gemischt. Junge und relativ frisch Betroffene stellten andere Fragen als Betroffene mit einer langen „MS-Karriere“. Alles wurde beantwortet. Im Nachgang wurde die Präsentation mit mehreren Links zu weiterführenden Seiten per E-Mail versendet. Ich sehe nun etwas klarer und habe gutes Informationsmaterial. Die nächsten Beratungswochen finden vom 04.- 09.03.2024 statt. Solltet ihr euch vormerken.


„Nicht alleine mit MS“ – der DMSG Awareness Film zeigt viel Gefühl…..

70 Jahre DMSG

Dazu gibt es diesen Kampagnenfilm… ohne viel Worte. Schaut unbedingt rein.

 

 


„Komm, WIR brechen auf“ – der Jubiläumssong

Jubisongzu 40 Jahre DMSG Niedersachsen. Der Titel macht ganz klar – die DMSG ist für uns da. Hier ein Auszug aus dem Text: Da gibt’s wen, der uns hilft glasklar zu sehn, uns unterstützt auch schwere Zeiten durchzusteh’n, mit jedem einzelnen den eignen Weg zu geh’n. Hab‘ Dank, DMSG!“

Weitere Infos findet ihr hier

Hört den Song auf YouTube


 

Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de

be- SINN – liche Zeit

Hervorgehoben

„Je stiller Du bist, desto mehr kannst Du hören.“                                                   Chinesische Weisheit 

 

Liebe LeserInnen,

wer hat Zeit? 

Falsch formuliert: WER NIMMT SICH HEUTE NOCH ZEIT?

Wir sind schon wieder am Jahresende angekommen: Jubel, Trubel, Heiterkeit. Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmärkte, Heilig Abend, Weihnachten, „zwischen den Tagen“, Silvester und Neujahr. Puh, das ist ordentlich Endspurt, bevor in ein frohes neues Jahr gerutscht wird. Von wegen: besinnliche Weihnachtszeit…                          Ich glaube, das passt trotzdem. SINN -lich oder SINN -voll bedeutet doch etwas zu tun, was uns und bestenfalls Anderen SINN gibt. Wenn das ein ungezwungener Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt ist, ein fröhliches Beisammensein oder ein Abend auf dem Sofa, ist es goldrichtig für Dich. Wichtig ist, daß es für DICH SINN macht und Du Freude hast. Dann nimmst Du Dir automatische Zeit für die Dinge des Lebens, die Deinen SINN machen. Lass Dich nicht drängen, nicht hetzen, nicht zweifeln. Tu die Dinge aus Deinem Herzen heraus. Werde still, atme durch und hör DIR zu. Du bist die wichtigste Person in Deinem Leben. Und Dein bestes Weihnachtsgeschenk :).

Ja ja, ich setzt das auch nicht oft um. Aber gibt ja immer wieder Silvester mit guten Vorsätzen und Wünschen für das neue Jahr. Ich habe schon einen ;=)

Ich wünsche euch weihnachtlichen Genuß mit allen SINNen und einen beSONNEnen Start ins neue Jahr, Eure Heike

P.S. scrollt nach unten und erlebt den ersten Podcast von Elke Müller. Herzlichen Glückwunsch, Elke :).


Gruppentreffen am Dienstag 19.12.23, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 20.02.24 


Weihnachtsfeier 2023 

Mockup, WeihnachtsbaumkugelDie Weihnachtsfeier 2023 findet an unserem ersten Gruppenabend in 2024 statt.

16.01.2024, 18 Uhr in der Brasserie Classic Lehrte https://brasserie-classic.com/

 


Meine Momente – der Podcast von Elke Müller

Podcast, Beliebt, Zeigt, Bekanntmachung

Elke: Hallo und herzlich Willkommen! Dies ist ein weiterer Podcast in der weiten Welt des Internets. Zur Zeit weiß ich noch nicht wohin mich oder uns diese Reise bringen wird. Aber nimm Dir doch gerne eine Viertelstunde Zeit und höre einfach mal rein.
Bis vor Kurzem habe ich noch nichts über Podcast gewusst und jetzt ist sie hier. Die erste Folge meines eigenen Podcast. Erfahre ein wenig über mich und was ich hier vor habe. Folge mir und meinen Gedanken wie die Welt auch in schwierigeren Situationen auch immer wieder positive Momente hat. Das Leben ist schön. Danke das Du hier bist.

Klickt auf das Podcast-Icon oder hört euch hier Elkes Momente an. Die nächste Folge ist bereits in gedanklicher Planung und wird demnächst auch eine eigene Rubrik auf unserer Homepage haben. 


Mein Tipp: DMSG Online-Beratungswochen 

Die Glühbirne, Konzept, Kork, BulletinIch habe im November an einem Online Beitrag der Beratungswochen teilgenommen. Thema: Medizinische Reha-wann ? Wie beantragen? Es gab sehr gute und ausreichende Informationen von der kompetenten Beratungsstellenleiterin Weser-Ems. Die Teilnehmenden waren bunt gemischt. Junge und relativ frisch Betroffene stellten andere Fragen als Betroffene mit einer langen „MS-Karriere“. Alles wurde beantwortet. Im Nachgang wurde die Präsentation mit mehreren Links zu weiterführenden Seiten per E-Mail versendet. Ich sehe nun etwas klarer und habe gutes Informationsmaterial. Die nächsten Beratungswochen finden vom 04.- 09.03.2024 statt. Solltet ihr euch vormerken.


„Nicht alleine mit MS“ – der DMSG Awareness Film zeigt viel Gefühl…..

70 Jahre DMSG

Dazu gibt es diesen Kampagnenfilm… ohne viel Worte. Schaut unbedingt rein.

 

 


„Komm, WIR brechen auf“ – der Jubiläumssong

Jubisongzu 40 Jahre DMSG Niedersachsen. Der Titel macht ganz klar – die DMSG ist für uns da. Hier ein Auszug aus dem Text: Da gibt’s wen, der uns hilft glasklar zu sehn, uns unterstützt auch schwere Zeiten durchzusteh’n, mit jedem einzelnen den eignen Weg zu geh’n. Hab‘ Dank, DMSG!“

Weitere Infos findet ihr hier

Hört den Song auf YouTube


 

Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de

Weg gehen

Hervorgehoben

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“                                                   Franz Kafka 

 

Liebe LeserInnen,

was bedeutet das eigentlich, wenn jemand weggeht? 

Dann geht die Person weg von mir. Dachte ich traurig. Aber schaue ich mit einem Wortspiel drauf, wird aus „weggehen“ etwas Neues: „Weg gehen„.  Jeder Mensch geht seinen eigenen Weg und geht deshalb auch gleichzeitig immer weg von etwas oder jemandem.  Dabei kommt es nicht darauf an, wie dieser Mensch gehen kann. Er kann es wörtlich nehmen und in seinem Tempo gehen. Ob körperlich fit, eingeschränkt mit Hilfsmitteln oder im Rollstuhl. Er wird seinen Weg machen. Aber vielleicht geht er ihn gar nicht physisch, sondern imaginär. Dann findet eine wunderbare Reise im Kopf statt. Auch dann geht er Weg. Das Schöne ist: bin ich am WegZiel angekommen, kann ich mich entscheiden von dort Weg zu gehen. Vielleicht in eine neue Richtung, vielleicht aber auch einfach zurück.

Und mit einem Lächeln gesagt, gehen wir unser ganzes Leben lang Wege. Manchmal brauchen wir eine Pause, manchmal wollen wir rennen – aber definitiv brauchen wir stets gutes Schuhwerk. Beachte: Nicht jeder Schuh passt für alle Gelegenheiten. Passende Schuhe sind nicht leicht zu finden, aber haltet die Augen auf. Aber um uns herum gibt es viele „Schuhe“, die zu uns passen und mit denen wir vielleicht auch gemeinsame Wege gehen. Achtet gut auf sie und pflegt sie. Wir aus der Gruppe finden mindestens einmal im Monat dienstags unsere dafür passenden Schuhe. Also lasst uns auf den Weg machen und Wege gehen :).

Eure Heike


Gruppentreffen am Dienstag 19.12.23, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 20.02.24 


Weihnachtsfeier 2023 

Mockup, WeihnachtsbaumkugelDie Weihnachtsfeier 2023 findet an unserem ersten Gruppenabend in 2024 statt.

16.01.2024, 18 Uhr in der Brasserie Classic Lehrte https://brasserie-classic.com/

 


Mein Tipp: DMSG Online-Beratungswochen 

Die Glühbirne, Konzept, Kork, BulletinIch habe im November an einem Online Beitrag der Beratungswochen teilgenommen. Thema: Medizinische Reha-wann ? Wie beantragen? Es gab sehr gute und ausreichende Informationen von der kompetenten Beratungsstellenleiterin Weser-Ems. Die Teilnehmenden waren bunt gemischt. Junge und relativ frisch Betroffene stellten andere Fragen als Betroffene mit einer langen „MS-Karriere“. Alles wurde beantwortet. Im Nachgang wurde die Präsentation mit mehreren Links zu weiterführenden Seiten per E-Mail versendet. Ich sehe nun etwas klarer und habe gutes Informationsmaterial. Die nächsten Beratungswochen finden vom 04.- 09.03.2024 statt. Solltet ihr euch vormerken.


„Nicht alleine mit MS“ – der DMSG Awareness Film zeigt viel Gefühl…..

70 Jahre DMSG

Dazu gibt es diesen Kampagnenfilm… ohne viel Worte. Schaut unbedingt rein.

 

 


„Komm, WIR brechen auf“ – der Jubiläumssong

Jubisongzu 40 Jahre DMSG Niedersachsen. Der Titel macht ganz klar – die DMSG ist für uns da. Hier ein Auszug aus dem Text: Da gibt’s wen, der uns hilft glasklar zu sehn, uns unterstützt auch schwere Zeiten durchzusteh’n, mit jedem einzelnen den eignen Weg zu geh’n. Hab‘ Dank, DMSG!“

Weitere Infos findet ihr hier

Hört den Song auf YouTube


 

Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


 

Komm, wir brechen auf

Hervorgehoben

 

„Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da.“  Franz Kafka 

 

Liebe LeserInnen,

„entscheide aus dem Bauch heraus“, „Carpe Diem“, …  –  es fällt oft schwer, diese Weisheiten zu leben. Was hilft dann? 

Kennt ihr das auch? Eine Entscheidung steht an: es gibt zum Beispiel ein neues Medikament. Die bisherigen Pillen wirken gut, aber das neue Mittel verspricht eine noch bessere Wirksamkeit. Eine einfachere Einnahme. Langfristigeren Erfolg. DAS Medikament der Zukunft! Und die Drohung: wenn du es nicht nimmst, bist du später selbst schuld. Was tust du? Infos einholen, Nebenwirkungen abchecken und vergleichen, den ärztlichen Rat berücksichtigen und und und. Spätestens jetzt kommt Stress auf! Und je mehr Infos fließen, desto schwieriger kann die Entscheidung werden.

Vielleicht würdest du es gerne ausprobieren, suchst aber in dem Informationsdschungel nach den Hindernissen und Nebenwirkungen. Oder du willst es nicht probieren, aber „man“ sagt, es sei das Beste. Das baut Druck auf. Lass jetzt das obige Zitat von Franz Kafka wirken. Merkst du, wie leicht die Anspannung abfällt? Der Satz ist so klar und einfach. Ich beginne innerlich zu nicken und mir leicht mit der Hand vor die Stirn zu hauen. Ich kenne doch meine Antwort. Und dann kann ich „aufbrechen“……

Ich finde das Zitat beeindruckend: in seiner Weisheit und Einfachheit. Es passt für jede Gelegenheit. (Danke für den Gedankenspaziergang, liebe Natascha)

Und vielleicht merke ich es mir für den nächsten unliebsamen Besuch, der mich in meiner Freizeit stört. Und mache einfach die Tür nicht auf :).

Eure Heike


Gruppentreffen am Dienstag 19.09.23, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 17.10.23 


„Komm, WIR brechen auf“ – der Jubiläumssong

Jubisongzu 40 Jahre DMSG Niedersachsen. Der Titel macht ganz klar – die DMSG ist für uns da. Hier ein Auszug aus dem Text: Da gibt’s wen, der uns hilft glasklar zu sehn, uns unterstützt auch schwere Zeiten durchzusteh’n, mit jedem einzelnen den eignen Weg zu geh’n. Hab‘ Dank, DMSG!“

Weitere Infos findet ihr hier

Hört den Song auf YouTube


 

Gruppentreffen „on ice“ 

Wir haben uns im August bei sommerlichen Temperaturen in der Eisdiele getroffen. Auch „on ice“ hatten wir einen tollen Abend und extrem viel Gesprächsstoff. Weitere Fotos findet ihr hier.

 

 


07.10.2023  Anti-Stress-Seminar in Hannover

Am Samstag, 7. Oktober von 10:00 bis 16:00 Uhr findet das Seminar „Werkzeugkoffer gegen Stress“ – Lebe dein Leben (mit MS) auf deine Art“ unter der Leitung von Heiko Brock­mann, Stress­ma­na­ge­ment­trainer im Stadtteilzentrum KroKuS in Hanover statt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ausführliche Informationen findet ihr hier(etwas nach unten scrollen).

Weitere Angebote für 2023 gibt es im Seminarplan der DMSG.


Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


 

Wege im August

Hervorgehoben

 

LOSLASSEN, um Neues zu entdecken oder zurückzufinden. 

 

Liebe LeserInnen,

an manchen Tagen riecht die Luft schon herbstlich und die Sonne steht nicht mehr so hoch. Schwupps – ist der Sommer schon vorbei? 

Es fühlt sich so wehmütig an, wenn der Sommer zum Spätsommer wird. Im Sommer liegt ein Gefühl von Freiheit in der Luft. Die Tage sind lang – viel mehr Zeit, Licht und Luft. Die Kinder haben Ferien. Viele Freunde und Bekannte sind im Urlaub. Beim Einkaufen gibt es kaum Warteschlangen. Draußen sitzen; Sonne, Füße im Sand; Schmetterlinge, Bienen, Hummeln beobachten; Eis essen. Und nun heißt es: loslassen. Die Schule beginnt wieder oder erstmals, der Urlaub ist vorbei, der Alltag ruft. Kennt ihr diesen luftleeren Raum des Übergangs auch? Der Moment, in dem man sich umdreht….. kurz zögert….. dann bewusst loslässt….. und die altbekannten oder neuen Wege beschreitet. Es gehört Mut dazu! Es dauert eine kurze Zeit, bis man sich zurück- und zurechtfindet. Und dann ist plötzlich Spätsommer mit goldener Sonne und kühleren Abenden. Und ich fange an ihn zu genießen. Bis zum nächsten Loslassen.

Eure Heike


Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


Gruppentreffen am Dienstag 15.08.23, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 19.09.23 


Neuigkeiten rund um das Thema MS

Lest auf dieser Internetseite aktuelle Neuigkeiten rund um das Thema MS: Forschung, Gesetze, neue Schnupperkurse, Medizin und noch viel mehr.

 


Seminarplan 2023

Hier findet ihr den Seminarplan der DMSG für 2023.

 

♥♥♥

Hervorgehoben

IM GRUNDE SIND ES DOCH DIE VERBINDUNGEN MIT MENSCHEN, DIE DEM LEBEN SEINEN WERT GEBEN.

WILHELM VON HUMBOLDT

 

Liebe LeserInnen,

unsere Kontaktgruppe hat neue Frauenpower bekommen: 

 

♥lich Willkommen, liebe Marion, Petra und Fenja. 

Was ist daran so besonders? Jedes neue Gesicht bringt seine Geschichte, seine Erfahrung und frischen Wind ein. Eine Kontaktgruppe lebt nun mal von den Menschen, die dort zusammenfinden. Und wir genießen es uns auszutauschen. Nicht nur über die MS; (fast) jedes Thema ist willkommen. Und neue Gesichter bringen neue Impulse. Es ist sehr schön, dass wir gewachsen sind :).

 

40 Jahre dmsgAn dieser Stelle möchte ich der DMSG Niedersachsen zum 40. Geburtstag gratulieren. Unermüdlich, stets und ständig sind Sabine Behrens und Anja Grau für ihre MS´ler im Einsatz. Dafür ein dickes DANKE und ein Hoch auf die nächsten Jahre mit euch.

 

Na, neugierig auf uns? Kommt einfach vorbei :). Eure Heike 


Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


Gruppentreffen am Dienstag 18.07.23, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 15.08.23 


Interaktives Wissen über MS – verständlich aufbereitet

Logo

Auf dieser Internetseite stellt der DMSG Bundesverband wertvolle Infos bereit. Teils zum Lesen, teils als kurzes Filmchen. Themen sind Symptomatische TherapieBewährte Hilfsmittel, Beantragung von Hilfsmitteln, Krankengeld, Freie Arztwahl und Zweitmeinungsverfahren, Fahrkosten, Pflegeleistung. Schaut mal hinein – es lohnt sich!


Empfehlungen Reha Kliniken

Elke und Kerstin

Neuland für uns alle: Im Gruppentreffen unterhalten wir uns darüber, wer bisher wo und zu welcher Reha war. Wir legen gemeinsam Kriterien fest, anhand derer wir die Klinik einschätzen und bewerten wollen. So erarbeiten wir uns ein persönliches Nachschlagewerk mit Empfehlungen von und für unsere Kontaktgruppe. 

 

 

 


Aufruf – Europäische Studie zur Symptom-Erhebung vom MS

https://www.dmsg.de/news/detailansicht/aufruf-zur-beteiligung-europaeische-studie-zur-symptom-erhebung-von-ms

Gemeinsam mit weiteren 24 nationalen MS-Gesellschaften aus 23 europäischen Ländern beteiligt sich die DMSG an der IMSS-Umfrage (Impact of Multiple Sclerosis Symptoms (IMSS)-Survey), um die Symptome der Multiplen Sklerose umfassend zu erheben.

Das MS-Barometer 2020 der Europäischen MS-Platform (EMSP) hat gezeigt, dass Symptome der MS in vielen europäischen Ländern noch zu wenig im Fokus der Behandlung und Therapie stehen. Genau das soll mit der IMSS-Umfrage geändert werden.

Bei der Umfrage handelt es sich um einen vertraulichen und freiwilligen Online-Fragebogen. Die Befragung nimmt ca. 20 bis 30 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!


 

 

Seminarplan 2023

Hier findet ihr den Seminarplan der DMSG für 2023.

 

 

 

Eiszeit

Hervorgehoben

Wie so viele Mitglieder unserer Kontaktgruppe habe auch ich diesen Monat Geburtstag gehabt. Im Monat mit den längsten Tagen des Jahres. Sozusagen in der Eiszeit 🙂

 

40 Jahre dmsgLiebe LeserInnen, es ist unglaublich – schon wieder ein Jahr vorbei. 

 

Was ist in diesem Jahr passiert? Tatsächlich kann ich mich gar nicht an alle Einzelheiten erinnern. Die großen Begebenheiten bleiben natürlich haften und sind sofort präsent. Aber drumherum, was war da los? Möchte ich mich erinnern oder ist es vielleicht auch egal? Ich schnappe mir meinen Kalender und gehe anhand der Einträge durch das Jahr. Jetzt bekomme ich wieder Bilder in den Kopf und Gefühle ins Herz.

Ich gehe sozusagen mit mir selbst spazieren. Das ist es wert. Und zwischendurch mache ich einen Gedankenstopp und gönne mir ein Eis.

Es läuft nicht immer glatt – das Leben. Wir stehen in jedem Jahr an vielen Abzweigungen und müssen uns oft entscheiden. Das ist mal leicht, mal schwer und manchmal unmöglich! Daher ist es gut, Situationen zu reflektieren. Mit Abstand sehen wir oft klarer und wissen rückwirkend, ob der eingeschlagene Weg richtig war. Falls nicht, ist jetzt die Zeit für Freude, Trauer oder/und eine Korrektur.

Das klappt leider nicht immer. Aber ein absoluter Vorteil des Nachdenkens ist: das Jahr  ging gar nicht so schnell vorbei, wie ich eben noch dachte.

So, nun muss ich die Eissorte aussuchen, da entscheiden ganz allein der Moment und mein Bauch. Das ist gut so, denn das Eis soll lecker sein und mich glücklich machen. Wahrscheinlich wird es Pfefferminze :). Ich wünsche ich uns eine genussvolle Eiszeit. Eure Heike 


Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

40 Jahre dmsg

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


Gruppentreffen am Dienstag 20.06., 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 18.07.23 


Empfehlungen Reha Kliniken

Elke und Kerstin

Neuland für uns alle: Im Gruppentreffen unterhalten wir uns darüber, wer bisher wo und zu welcher Reha war. Wir legen gemeinsam Kriterien fest, anhand derer wir die Klinik einschätzen und bewerten wollen. So erarbeiten wir uns ein persönliches Nachschlagewerk mit Empfehlungen von und für unsere Kontaktgruppe. Heike: Ich freue mich auf das Miteinander und bringe das entsprechende Material mit. (Das Foto habe ich beispielhaft für unsere Gruppe ausgesucht.)

 


Corona Empfehlungen

Hier findet ihr alle neuen Infos vom DMSG Bundesverband zu Impfungen, Reha und Vieles mehr. 

 

 


Seminarplan 2023

Hier findet ihr den Seminarplan der DMSG für 2023.

 

 

 


Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügungen

Kugel, Physik, Schaukel, Kugelstoßpendel, Pendel, StoßZu diesen Themen haben kostenlose Vorträge in Präsenz an verschiedenen Standorten rund um Hannover stattgefunden. Hier der letzte Termin 2023 in Hannover:

 

 

06.09.2023
Ort: Region Hannover
Marktstraße 45
30159 Hannover
Raum E45
Referent: Ali Türk
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Anmeldung bei: Martin Härtel
Tel.: 0511/616 235 40
E-Mail: betreuungsstelle@region-hannover.de

Mal das Leben bunt.

Hervorgehoben

Nun ist er da – der Mai in zarten und bunten Farben.

40 Jahre dmsgLiebe LeserInnen, es ist Zeit zum Malen.

 

Wir bemalen Ostereier, streichen die Wände in unserem Zuhause, malen uns in Gedanken etwas aus – warum malen wir nicht auch unser Leben bunt?

Ganz individuell. Du hast dein eigenes Schicksal, gute und schwierige Zeiten. Und trotzdem immer die Möglichkeit dem Leben etwas Farbe zu geben. Ob verrückt bunt, in schreienden Farben, in tristem Grau, traurigem Schwarz, frischem Grün oder lachendem Gelb. Es gibt für jeden Moment deines Lebens eine passende Farbe.

Jetzt im Frühjahr scheint die Sonne so klar und beleuchtet sie. Schau doch mal genauer hin. Gefällt dir deine Farbe? Dann lass die Sonne auf sie scheinen. Falls nicht, überleg doch mal, welche Farbe dein Leben ausmalen könnte. Jetzt – für diesen Moment. Gestalte dein Leben – probier es einfach.

Falsche Farbe gewählt? Der Regen, frisches Wasser oder Tränen spülen sie ab. Und dann heißt es wieder: mal das Leben bunt.

 

TOP: Ich habe unten einen Artikel aus der Neuen Presse über pflegende Angehörige eingestellt. Dort schildert Sabine Grebe-Warmbold (Kontaktgruppenleiterin aus Burgdorf) ihr Leben als pflegende MS-Erkrankte ihres ebenfalls an MS erkrankten Ehemannes. Absolut lesenswert! Eure Heike

___________________________________________________

Einladung für Interessierte

  • Du hast MS?
  • Du bist PartnerIn oder Angehörige/r?
  • Du suchst Gespräche und/oder Orientierung?
  • Du suchst eine Gruppe MS-Betroffener zum Erfahrungsaustausch? 
  • Du bist einfach nur interessiert?

40 Jahre dmsg

Du bist bei uns goldrichtig und herzlich willkommen.

Bettina Rust ist Deine Kontaktperson. Ruf einfach an (0151-75064564) oder schreib eine E-Mail an gruppenleitung@ms-lehrte.de


Gruppentreffen am Dienstag 16.05, 19.00 Uhr 

Wir treffen uns im Seniorenzentrum Gloria Park in Lehrte zum gemeinsamen Austausch. Bitte tragt auf den Wegen zum Raum FFP 2 Masken.

Nächstes Treffen: 20.06.23 


Ziele setzen und treffen 😉

Mannschafts-Wanderpokal-Schießen Schützen-Corps Lehrte am 04.02.2023

Tolle Erfahrung, tolle Truppe.                                   Am 04.05. haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Zielscheibe zu treffen. Elke Müller, Heike Möbius, Jens Sieverling und Fritz Reinecke haben sich den Spaß gemacht und als Mannschaft „MS Kontaktgruppe Lehrte“ am Mannschafts-Wanderpokal-Schießen beim Schützen-Corps Lehrte teilgenommen. Das Schießen war flott, die Stärkung hinterher wichtig (Danke, Fritz), die Stimmung gelöst – das Mannschaftsergebnis steht noch aus. Siegerehrung: Sonntag, 23. Juli 2023, 16 Uhr, Vereinsanlage des Schützen – Corps Lehrte e. V. von 1875, Hohnhorstweg 24 


„Wir pflegen“

Artikel Neue Presse 02.05.2023 – Pflegende Angehörige

Sabine Grebe-Warmbold (Kontaktgruppenleiterin aus Burgdorf) ihr Leben als pflegende MS-Erkrankte ihres ebenfalls an MS erkrankten Ehemannes. Sie zeigt die aktuellen Missstände im Thema Pflege(versicherung) auf. In diesem Jahr soll der niedersächsische Landesverband  „Wir pflegen“ gegründet werden und die DMSG ist dabei.


Neue MS Therapien

Zulassungsempfehlung für ein neues Medikament bei schubförmiger MS – alle Infos hier.

 

 


Welt-MS Tag

Rund um den 30. Mai 2023 lenkt der Welt-MS-Tag zum 15. Mal die Aufmerksamkeit auf Multiple Sklerose und die weltweit 2,8 Millionen Menschen, die mit der Autoimmunerkrankung leben. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) hat den Welt-MS-Tag in diesem Jahr unter das Motto gestellt „geMeinSam – nicht allein mit Multipler Sklerose…. bitte lies hier weiter.


Corona Empfehlungen

Hier findet ihr alle neuen Infos vom DMSG Bundesverband zu Impfungen, Reha und Vieles mehr. 

 

 


Seminarplan 2023

Hier findet ihr den Seminarplan der DMSG für 2023.

 

 

 


Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügungen

Kugel, Physik, Schaukel, Kugelstoßpendel, Pendel, StoßZu diesen Themen finden kostenlose Vorträge in Präsenz an verschiedenen Standorten rund um Hannover statt. Hier eine Terminauswahl:

 

 

17.05.2023
Ort: Fachwerkhaus im Stadtpark Lehrte
Manskestr. 12
31275 Lehrte
Referentin: Elena Reckmann
Uhrzeit: 15:00 – 17:00 Uhr
Anmeldung bei: Sine Yayan
Tel.: 0511/219 781 66
E-Mail: info.bevor@awo-hannover.de

05.07.2023
Ort: Institut für transkulturelle Betreuung e.V.
Freundallee 25
30173 Hannover
Referentin: Anna Reichelt
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Anmeldung bei: Ali Türk
Tel: 0511/590 920 12
E-Mail: ali.tuerk@itb-ev.de

06.09.2023
Ort: Region Hannover
Marktstraße 45
30159 Hannover
Raum E45
Referent: Ali Türk
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Anmeldung bei: Martin Härtel
Tel.: 0511/616 235 40
E-Mail: betreuungsstelle@region-hannover.de